Trachycarpus Fortunei Vergrößern

Trachycarpus Fortunei Samen

Neu

Robuste Palm abgeflacht Stielen. Viele Blüten in hellen gelben Farbe. Beutel von 5 Samen.

Mehr Infos

1,00 €

Mehr Infos

Trachycarpus Fortunei oder Palm Hanf ist eine robuste Palm mit einer ziemlich dünn einfachen Stamm, 20 bis 25 cm in Durchmesser und enger an der Basis an die Spitze. Sie sind auf der 1 Meter langen, dünnen abgeflachten Stämme die fein an den beiden Rändern gezähnt sind erforderlich.

Die Blätter sind rund, ungefähr 1 Meter in Durchmesser und segmentiert, ihr Zentrum. Sie sind flach mit den starren enden. Die Blätter sind in eine symmetrische Krone angeordnet, die etwa 2,5 bis 3 m breit ist.

Blütenstände entstehen jedes Jahr zwischen den Blättern. Sie sind ziemlich kurz und stark verzweigter.

Viele Blumen sind eine schöne hellgelb.

Winterhärtzone : -15°C Mini im Winter. Es kann kalte Temperaturen standhalten. Es ist mäßig tolerant von Salz, und hinter der ersten Zeile der Dünen oder gegen eine Struktur, die aus Direktbelichtung von der Meeresbrise schützen gepflanzt werden kann.

Diese Palme bevorzugt in Halbschattig wachsen. Guten Feuchtigkeitstransport ermöglicht schnelles Wachstum und einen günstigeren Aspekt, aber es ist auch erstaunlich tolerant von Trockenheit, (obwohl ihr Wachstum drastisch sinken wird und sie ohne Leben scheinen, wenn regelmäßige Bewässerung beendet wird).

Keimung : Aussaat der Samen bei ca. 15°C. Die Samen keimen nur mit Licht. Trachycarpus Fortunei Samen keimen in der Regel in 40-90 Tage, aber die Dauer möglicherweise länger, je nach Fall.

Zubehör